HTB Gruppe unterstützt die Arbeit der Interessengemeinschaft

Nach anfänglicher grundloser Ablehnung der Arbeit der IG Leo hat die HTB nun eine Kehrtwende vollzogen und erneut die Anleger mit dem folgenden Schreiben informiert, dass die Vorbehalte gegen die IG Leo nun zurück gezogen werden. Die IG Leo begrüßt diesen Schritt der HTB ausdrücklich.



Leonidas ________ - aktuelle Information der HTB


Sehr geehrte ,


mit dieser E-Mail möchten wir Sie über unsere Gespräche mit den Gründungsmitgliedern der Interessengemeinschaft IG-LEO und unsere weitere Vorgehensweise informieren.


Seitens der HTB Gruppe und der Fondsgeschäftsführung wurden in den vergangenen Wochen ausführliche Gespräche mit den Gründungsmitgliedern der Interessensgemeinschaft IG-LEO geführt. Dabei konnten in einer konstruktiven Atmosphäre Unstimmigkeiten und die von uns geschilderten Themen in Bezug auf Interessenkonflikte ausgeräumt werden. Die HTB Gruppe erkennt daher ausdrücklich an, dass die Interessensgemeinschaft IG-LEO eine unabhängige Interessenvertretung von Anlegern für Anleger ist.


Die HTB Gruppe möchte mit allen Anlegern konstruktiv zusammenarbeiten. Deshalb unterstützt die HTB Gruppe die Arbeit der Interessengemeinschaft und zieht ihre Vorbehalte gegen die IG-LEO bzgl. einer Mitgliedschaft und deren Bevollmächtigung ausdrücklich zurück.


Gegenwärtig bereiten wir, auch in Gesprächen mit der IG-LEO, die Durchführung von Gesellschafterversammlungen vor, in denen unter anderem über die Einsetzung eines Beirates nebst den damit verbundenen, notwendigen Änderungen des Gesellschaftsvertrages abgestimmt werden soll. Eine ausführliche Einladung hierzu werden Sie in den nächsten Wochen erhalten.


Aktuell ermitteln wir für Ihre Gesellschaft auch den auszahlungsfähigen Betrag (Ausschüttung) und werden diesen in den nächsten Wochen mit den Banken abstimmen. Über die voraussichtliche Höhe der Zahlung informieren wir Sie alsbald mit einem separaten Schreiben.


Mit freundlichen Grüßen


Mark Hülk

Geschäftsführer


Leonidas ________ GmbH

192 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einladung zu Informationsveranstaltung in Frankfurt a.M. am 29. Oktober 2022 Anfang des Jahres sind wir als Anleger angetreten, das von uns allen bei verschiedenen Leonidas-Fonds investierte Geld zu s