top of page

Anstehende Gesellschafterversammlungen in Fonds V, XI, XIII und XVII

vom 20. bis 22. März 2023 wurde in vier Leonidas-Fonds (6, 8, 12 und 14) die von der HTB-Gruppe/Mark Hülk verantworteten Geschäftsführungen abgewählt. Von den Anlegern als neue Geschäftsführung eingesetzt wurden Thomas Hartauer und Hubertus Päffgen von der CAV Partners AG, anerkannte Experten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Initiiert und organisiert wurden diese Gesellschafterversammlungen von den jeweiligen Beiräten mit Unterstützung der Interessengemeinschaft IG-Leo.


Die aktuelle Haltung der HTB-Verantwortlichen wird von der IG-Leo als anlegerfeindlich eingestuft.


Die Fachpresse stellt bereits die Frage, ob es noch angemessen ist, Zweitmarkt-Immobilienfonds der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH an Anlegerinnen und Anleger zu verkaufen oder zu vermitteln. Auch aus Vermittlerkreisen scheint sich diese Haltung durchzusetzen.


Anleger sind schockiert über die Vorgehensweise und Ignoranz der HTB-Gruppe. Einige Anleger wenden sich bereits direkt an die BaFin und die Staatsanwaltschaft, stellen uns die entsprechenden Schreiben zur Verfügung.


Die zuletzt vorgenommene Personalrochade und die Hintergründe der Umfirmierung ist uns Anlegern nicht mehr zu vermitteln und offenbart weite Räume zur Spekulation.


Es gibt eine wachsende Zahl von Anlegern in den weiteren Leonidas-Fonds, die gerade auch wegen dieser Vorkommnisse fordern, über ihre Geschäftsführung und vor allem über den Ausschluss der alten Strukturen in außerordentlichen Gesellschafterversammlungen abstimmen zu dürfen.


Nachdem Herr Mark Hülk die im Gesellschaftsvertrag festgelegte Einladungsfrist hat verstreichen lassen, haben die Beiräte wieder selbst den Versand der Einladungen für die vier Gesellschafterversammlungen übernommen. Diese finden ab MORGEN in Präsenz im a & o Nürnberg Hauptbahnhof, Bahnhofstr. 13, 90402 Nürnberg, Tagungsraum Pegnitz, 5. OG statt:


Leonidas Associates XIII Wind GmbH & Co. KG am 17.04.2023, 10:00 Uhr Leonidas Associates XVII Wind GmbH & Co. KG am 17.04.2023, 13:00 Uhr Leonidas Associates XI GmbH & Co. KG am 18.04.2023, 10:00 Uhr Leonidas Associates V GmbH & Co. KG am 18.04.2023, 13:00 Uhr


Zudem stehen noch Gesellschafterversammlungen in den Fonds Leo 4 und Fonds Leo 10 sowie den weiteren Fonds Leo 1, Fonds Leo 2, Fonds Leo 7 und Fonds Leo 16 sowie Fonds Leo 18 an. Hier gibt es jeweils differenzierte Situationen: Teilweise ist die HTB nicht involviert, da die Fonds noch in der Verantwortung von Frau Antje Grieseler und Herrn Ralf Schamberger liegen. Teilweise ist noch kein Beirat eingesetzt.


Wir alle haben hart für unser Geld gearbeitet und es in nachhaltige Fonds investiert, um solide und profitable Renditen zu erzielen. Unsere Anlagen liefern diese Renditen. Doch leider haben wir festgestellt, dass die Realität nicht unseren Erwartungen und den dahinterstehenden Versprechungen entspricht. Wir alle teilen dasselbe Ziel: Transparenz und angemessene Renditen für unsere Leonidas Fonds. Wir haben bereits viel erreicht, aber es gibt noch viel zu tun.


Auch für die nächsten Schritte benötigen wir weiterhin Ihre Unterstützung. Es stehen in allen weiteren Fonds Gesellschafterversammlungen an, die wir als IG-Leo finanziell unterstützen. Wir bitten Sie weiterhin um Ihre Unterstützung, insbesondere für die bevorstehenden Gesellschafterversammlungen, bei denen Sie eine Beteiligung haben. Jeder Betrag zählt und trägt solidarisch dazu bei, dass wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen können.


Empfänger: IG-Leo IBAN: DE59 7605 0101 0005 8087 87

Wir hoffen, dass wir wie bisher auf Ihre Unterstützung zählen können und bedanken uns herzlich im Voraus für Ihre Unterstützung.

106 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page